SDSC-BW: Dynamische Maschinenplanung mit Smart-Data-Technologien

Während der Produktion beim Automobilzulieferer Erdrich Umformtechnik GmbH fallen zu unterschiedlichsten Zeitpunkten verschiedene Daten an. Diese stammen zum Beispiel von der genutzten Maschine, deren Bestückung oder von der Herkunft einer Komponente (Hersteller, Charge). Für die SDSC-BW-Experten stellte das Unternehmen die Daten der gesamten Produktionsprozesse (alle während und nach der Produktion anfallenden Daten aus MES und ERP) über einen Zeitraum von 1,5 Jahren am Thüringer Produktionsstandort bereit.

Das Projektteam konnte neben wichtigen Einflussgrößen, die häufig zur Verzögerung bei der Produktion führen (bestimmte Arbeitsplätze und Produkte), verschiedene Verarbeitungsketten identifizieren, mit denen die zeitliche Abschätzung der Produktion bei Erdrich verbessert werden kann. Dabei evaluierte es eine Reihe leistungsfähiger und moderner Algorithmen (u.a. Lasso Regression, XGBoost Regression Trees) sowie spannende Vorverarbeitungsschritte (z.B. Merkmalsbildung über historische Daten, um z.B. die Abnutzung von Maschinen abzubilden).

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.sdsc-bw.de

Data Innovation Community

Industrie 4.0

Projektpartner

Erdrich Umformtechnik GmbH, Smart Data Solution Center Baden-Württemberg

Ansprechpartner

Tobias Fischer / Lean-Manager