Zustandsüberwachung und -vorhersage von Dichtungssystemen

Trelleborg_SDIL

Trelleborg Sealing Solutions ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Lieferant für Präzisionsdichtungen und Führungen. Zum Portfolio gehören O-Ringe, hydraulische Dichtungen, Rotationsdichtungen, Wellendichtringe, statische Dichtungen, pneumatische Dichtungen, Laufwerkdichtungen und viele andere.

Trelleborg Sealing Solutions führt zahlreiche, umfassend instrumentierte, Tests dieser Dichtungen und Dichtungssystemen durch. Messgrößen wie Drücke, Temperaturen und Geschwindigkeiten werden an verschiedenen Stellen in teils sehr hoher Frequenz erhoben. Die durchgeführten und geplanten Tests stellen einen umfangreichen Datenbestand dar, der großes Potential für die Anwendung von Big-Data-Analytics bietet.

Durch den Einsatz von Data-Mining und die Nutzung einer skalierbaren Infrastruktur werden neue Erkenntnisse aus vorhanden Daten gewonnen, die Kosten für das Testen reduziert und die Grundlagen für die Zustandsüberwachung und -vorhersage von Dichtungssystemen im Feld gelegt.

Data Innovation Community

Industrie 4.0

Projektpartner

Trelleborg Sealing Solutions, IBM, KIT

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Johannes Kunze von Bischhoffshausen, johannes.kunze@trelleborg.com

Zeitraum

Apr. 2017 – Okt. 2017